Erster Schnee

Eine anfangs normale, wenn auch von starkem Nebel geprägten Wanderung lief, je höher wir den Berg hoch gewandert sind, auf eine ungeplante Schneewanderung hinaus. Mit Straßenschuhen und Jeans haben wir uns dann stapfend durch den kniehohen Schnee versucht…
Ein gigantischer Baum, ein zugefrorener See und eiskalte Füße ergaben zum Ende hin eine schöne und ereignisreiche Wanderung.

Eine Antwort auf „Erster Schnee“

Schreibe einen Kommentar